#HOCHZEIT AUF VIER HUFEN | ISA & THOMAS

Isa und Thomas traten sehr kurzfristig an mich heran, mit der Bitte ihre Hochzeit fotografisch zu begleiten. Ich freute mich sehr über ihre Anfrage, da ich nun final die Chance bekam meine erste Hochzeit allein zu dokumentieren.

 

Bereits bei dem ersten persönlichen Gespräch, trugen ich und Isa eine kleine Überraschung in uns. Meine Tagesbegleitung begann mit grauem Himmel und Nieselregen. Doch der Wetterbericht sagte voraus, dass es pünktlich zur Trauung nicht mehr regnen sollte. Glücklicherweise behielt der Wetterbericht Recht.

 

Die Trauung fand in der Dorfkirche Petzow statt. Die bereits vorhandene Aufregung stieg ins unermessliche je näher die Trauung rückte. Doch zuvor hielt ich mich für die Ankunft der Braut bereit. Versteckt am Fuße der Kirche sattelte die Braut auf und erste Tränen kullerten vor Vorfreude und Rührung. Angekommen an der Kirche ließ das erste Zusammentreffen von Braut und Bräutigam Gänsehaut entstehen. Ich fühlte mich wie in einem Märchen.

 

Das Märchen setzten wir im Anschluss an die Trauung bei einem gemütlichen Spaziergang und viel Sonnenschein fort, während dessen die Gäste mit kühlen Getränken und Canapés versorgt wurden. Ich hatte das Gefühl, dass sowohl mir als auch dem Brautpaar die erste Aufregung buchstäblich von den Schultern viel und wir uns einem ideenreichen und gefühlvollen Shooting widmen konnten.

 

Mit Pauken und Trompeten sowie Polizeieskorte wurde die komplette Hochzeitsgesellschaft ehrenvoll in die heimischen Gefilde begleitet. Nun konnte ausgelassen gefeiert, getanzt und gegessen werden. Neben einem stimmungsmachenden DJ, einem grandiosen Buffet getoppt von einem Backschwein fehlte es an nichts.

 

Den Abschluss dieses ereignisreichen und zugleich märchenhaften Tages bildetet ein Feuerwerk begleitet vom Soundtrack "Die Schöne und das Biest".

 

Liebe Isa und lieber Thomas, ich wünsche euch, dass euer Märchen nie endet!

 

Lieben Dank für euer Vertrauen

 

Catering: Restaurant "Zum Werderaner" "& Potsdamer Klosterbier"

Bewirtung: Restaurant "Grashorn Geltow"